Sitemap

 
Seminare

Einführungsseminar

Zeichen_YI

Yijing – Das Buch vom Leben

Einführung und praktische Anwendung

Die Einführung in das Yijing (I Ging) setzt sich aus zwei Teilen zusammen, die als eine Einheit zusammengehören und 2,5 Tage dauert. Im ersten Teil “Yijing – Der Spiegel des Unbewussten” beschäftigen wir uns mit der inneren Struktur, dem Aufbau und den Symbolen des Yijing. Dazu gehören der metaphysische Hintergrund, Yin und Yang, Trigramme, Hexagramme, die Aufschlüsselung in erklärende Bilder und Texte. Ein Tag, der sich ganz dem Werkzeug und seinen Möglichkeiten widmet.

Der zweite Teil steht unter dem Thema “Nicht Ja und nicht Nein – Das gelebte Yijing” und baut auf dieser Grundlage auf. Er beschäftigt sich mit der Befragung des Yijing, der Interpretation und der Verwertbarkeit der Aussagen in Bezug auf die Selbstdiagnose und die Alltagsanforderungen. Dabei geht es um die richtige Fragestellung, das geeignete Medium, das Vorgehen bei der Auswertung und das praktische Üben. Alle Teilnehmer befragen das Yijing zu einer persönlichen Momentaufnahme oder einem aktuellen Hintergrund. Das Ergebnis wird im Anschluss ausführlich besprochen und bildhaft entschlüsselt.

Qian
Der Himmel
Himmel_120x80
Kun
Die Erde
Erde_120x80
Muenze_Yijing_1
Muenze_Yijing_2
Muenze_Yijing_1

Aufbau und innere Strukturen des Yijing

Was sich in den Trigrammen und Hexagrammen und daraus folgend den Texten des Yijing spiegelt, ist all das, was wir das Leben nennen: der Alltag, die Auseinandersetzungen mit uns selbst und den Menschen unserer Umgebung, die vielen Fragen und die Suche nach Antworten, die Entwicklung, Bewegung und Veränderung sowie die Welt und ihre geistigen Hintergründe.

Das Einführungsseminar gewährt einen umfassenden Einblick in das systematische Abbild von Welt und Leben durch die Trigramme und Hexagramme des Yijing. Es lässt deutlich werden, warum das „Buch der Wandlungen“ ein ganz besonderes Werkzeug zur Lebensführung und deshalb eine Lebenshilfe von tragendem Wert darstellt. Verständlich erklärt und tief gehend in der Herangehensweise. Es wird in diesem Seminar auch mit der “Musik der acht Trigramme” gearbeitet, um die Natur- und Seelenbilder durch das Hören erfahrbar zu machen.

Nicht Ja und nicht Nein – Das gelebte Yijing

Der zweite Teil des Seminars widmet sich ganz der praktischen Anwendung und Verwertbarkeit der Inhalte und Aussagen des Yijing. Wie sieht eine Befragung oder auch eine Beratung auf Basis der Hexagramme aus? Wie ist die richtige Fragestellung, um ein klares Bild der Situation und der Hintergründe zu bekommen? Welches Medium ist für welche Situation das richtige? Wie steigt man am besten in das ausgewertete Hexagramm ein, um ganz allmählich die inneren Zusammenhänge herauszukristallisieren? Wie erkennt man das zentrale Muster und den Kern des Themas? Welche Bedeutung haben die Wandlungslinien und das Wandlungszeichen? Wie kann das große Wissen des Yijing in den Lebensalltag integriert werden?

Es können Fragen zu aktuellen und persönlichen Themen gestellt werden, die nach den obigen Kriterien gemeinsam beleuchtet und beantwortet werden.

„Befragung ist eine Frage die man an sich selber stellt. “Nicht Ja und nicht Nein” – sondern Wandlung ist der Schlüssel zum Verstehen. Solange man zu vehement wissen will, solange bleibt das Verstehen verschlossen“. 

ANMERKUNG: Das Seminar ist in der Schweiz von der SBO anerkannt

Fr 10.-So 12.03.2017 | Wien | A
Fr 28.-So 30.04.2017 | Kelkheim | D

 

 

Anmeldung

  • Geschichte des Yijing
  • Metaphysischer Hintergrund
  • Die acht Trigramme und ihre Attribute
  • Aufbau eines Hexagramms
  • Die Linien und ihre Zuordnungen
  • Das Prinzip der Wandlung
  • Wandlungszeichen
  • Natur- und Seelenbilder
  • Organbezug und Symptome
  • Praktische Anwendung des Yijing
  • Richtige Fragestellung
  • Das zentrale Muster erkennen
  • Wandlungslinien
  • Das passende Medium
  • Integration in den Lebensalltag
  • Aktuelle Fragen und Antworten
  • Auswertung und Besprechung

10. - 12. März 2017 | A | Wien | Anshen | 350 € | Info | Anmeldung
Seminarort

Anshen Zentrum
Fiebrichgasse 2D, Top 1
A – 1220 Wien
www.anshen-zentrum.at

Kontakt

Anja Rosenberger

anja.rosenberger@zhandao.de

Tel.: +49(0)3342 424 9898

Fax.: +49(0)3342 424 9897

  Kontaktformular

Anmeldung

Beginn: Fr 10. März 2017 – 14:00 Uhr
Ende: So 12. März 2017 – 17:00 Uhr

Preis: 350 €
inkl. Seminarskript
ohne Unterkunft und Verpflegung

   PDF Anmeldeformular

   Anmeldung online >>

Unterkunftsempfehlung

The Rooms – Bed & Breakfast

Schlenthergasse 17
A – 1220 Wien
Tel: +43 664 4316830
www.therooms.at

Hotel Lenas Donau
Wagramer Str. 52
A-1220 Wien
Tel: + 43 1 20 40 000
www.lenas-donau.at

Hinweis zum Hotel Lenas Donau: bitte nach einem ruhigen Zimmer fragen, da sich das Hotel an einer großen Strasse befindet.

 
Unterkunftsempfehlung

AJO Apartments
An der oberen Alten Donau 165
A – 1220 Wien
Tel: +43 (0)650 90 99 902

www.ajo.at/de

Anfahrt

Bitte folgenden Link anklicken für: Anfahrt Anshen Zentrum

28. - 30. April 2017 | D | Kelkheim im Taunus | 480 € | Info | Anmeldung
Seminarort

Zauberberg
Robert-Koch-Straße 120
65779 Kelkheim/Taunus

www.zauberberg-kelkheim.de

Kontakt

Anja Rosenberger

anja.rosenberger@zhandao.de

Tel.: +49(0)3342 424 9898

Fax.: +49(0)3342 424 9897

  Kontaktformular

Anmeldung

Beginn: Fr 28. April 2016 – 09:30 Uhr
Ende: So 30. April 2016 – 17:00 Uhr

Preis: 480 €
inkl. Seminarskript
ohne Unterkunft und Verpflegung

   PDF Anmeldeformular

   Anmeldung online >>

Unterkunftsempfehlung

Haus Rossert
Rossertstraße 1
65779 Kelkeim-Eppenhain
Tel: +49 (0)6198 8630

1,7 km vom Zauberberg entfernt

Unterkunftsempfehlung
Anfahrt